~One Piece RPG Forum~

Ein One Piece RPG Forum.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Asha | Piratin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Asha

avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 02.02.15

BeitragThema: Asha | Piratin   Mo Feb 02, 2015 7:33 pm

{ALLGEMEINES}

Vorname: Asha

Nachname: Reylih

Spitzname: -

Titel: Von der Marine oder von Kopfgeldjägern wird sie 'Asha, das Biest' genannt.

Geschlecht: Weiblich.

Alter: 18 Jahre.

Rang: Piratin

Rasse: Mensch

Sonstiges: -

{CHARAKTER}

Persönlichkeit: Der Titel, den ihr die Marine gegeben hat, sagt schon viel über sie aus. Sie ist wahrhaftig ein Biest. Oft ist sie kaltherzig und hinterlistig mit einer großen Portion Arroganz und Selbstvertrauen. Sie ist kämpferisch und mutig und lässt sich von niemandem so leicht unterkriegen. Sie sagt das, was sie denkt und lässt sich auch von niemandem ihre Meinung verbieten. Ihr ist es auch egal, wenn sie dabei Gefühle von anderen verletzt oder diese gar beleidigt.
Wenn Asha Leute nicht leiden kann, dann lässt sie das diese spüren. Sie wirkt dann noch kälter und abweisender und terrorisiert diese auch mal gerne. Sie lässt auch gerne bissige oder freche Kommentare ab. Ansonsten ist sie sehr bedacht und strahlt eine kühle Ruhe aus. Doch dahinter versteckt sich zudem noch ein hinterlistiges, selbstsüchtiges Biest und eine überaus geschickte Lügnerin.

Mag: • Macht
→ Sie mag es, Macht zu haben. Andere Leute herumzukommandieren und zu demütigen. Sie liebt das Gefühl der Macht und würde alles dafür geben, Macht zu bekommen.
• Nacht
→ Sie liebt es, Nachts auf dem Schiff zu sein. Alleine. Wenn das Meer um sie herum rauscht und sie einfach für sich sein kann. Manchmal fliegt sie dann auch ein bisschen herum.
• Ihre Teufelskräfte
→ Sie liebt ihre Teufelskräfte über alles und ist stolz darauf, 'anders' zu sein als andere Menschen. Sie ist stolz darauf, etwas 'besseres' [nach ihrer Auffassung] zu sein und – wie die Leute sagen – 'im Bunde mit dem Teufel' zu sein.

Mag nicht: • Marine
→ Verständlich, oder? Die Marine jagt sie und hat auch früher ihre Mutter getötet, daher hegt sie einen sehr großen Groll gegen die Marine.
• Alkohol
→ Eigentlich meinen immer alle, dass alle Piraten Alkohol trinken. Doch Asha nicht. Sie hasst dieses Zeugs und würde auch nie davon trinken.
• Schwäche
Sie mag Leute nicht, die ihre Schwächen ganz offen und ehrlich zeigen. Sie kann nicht verstehen, warum man so etwas machen sollte, deshalb ist sie solchen Leuten sehr abgeneigt.

Geschichte: Asha wuchs auf einer kleinen Insel im North Blue auf. Ihre Familie – oder eher gesagt ihre Mutter – wurde von der Marine gejagt. Auf sie war ein Kopfgeld ausgesetzt, da sie sich einem Marineoffizier widersetzt hatte und ihn ermordete. Ihren Vater kennt sie nicht wirklich, da dieser schon vorher von der Marine geschnappt wurde, um als Druckmittel eingesetzt zu werden. Ashas Mutter – Kiu – verschwand von der Insel, kurz nachdem der Steckbrief von ihr auftauchte. Kiu schmuggelte Asha und sich selber auf ein Piratenschiff und schipperte so eine Weile umher. Nirgends waren sie sicher vor der Marine oder Kopfgeldjägern. Vor allem kleinere Kopfgeldjäger hatten es auf die hübsche Fächermeisterin abgesehen.
Die beiden reisten drei Monate als blinde Passagiere auf Piratenschiffen und Frachtschiffen umher, bis ein Piratenschiff eine Teufelsfrucht fand. Der Kapitän der Bande wollte diese Abends feierlich essen, um sich für die Grandline zu stärken. Doch Kiu hatte andere Pläne und klaute sich heimlich die Frucht. Danach nahm sie das Rettungsboot und haute zusammen mit ihrer Tochter ab. Einige Tage später überreichte Kiu dann Asha die Teufelsfrucht. Beide hatten keine Ahnung, was es für eine Frucht war, bis sich Asha das erste mal verwandelte. Es geschah, als die Marine Kiu gefangen nehmen wollte. Aus Zorn verwandelte sie sich und kämpfte in ihrer Gestalt gegen zwei der Marinesoldaten und zerfleischte sie dabei. Zu diesem Zeitpunkt war sie ungefähr 10 Jahre alt. Daraufhin wurde auch auf sie ein Kopfgeld ausgesetzt, jedoch nur ein kleines. Daraufhin musste ihre Mutter noch mehr aufpassen. Als Asha dann 13 Jahre alt war, befahl ihre Mutter ihr, in die Berge einer Insel zu fliehen. Dies tat sie dann auch. Dort oben bediente sie sich fast den ganzen Tag an ihren Teufelskräften um zu überleben.
Zwei Jahre blieb sie in den Bergen und wandelte sich von dem unschuldigen Mädchen in ein mörderisches Biest. Als sie dann hörte, dass ihre Mutter hingerichtet werden sollte, verschwand sie von der Insel um ihrer Hinrichtung beizuwohnen. Als ihre Mutter sie unter den vielen Zuschauern erkannte, meinte sie: »Vielleicht werde ich sterben, aber ich werde in dem Wissen sterben, dass mein Erbe in meiner Tochter weiterlebt und sie meine Tat beenden wird.« Und kurz darauf jagte man ihr eine Kugel in den Kopf. Mit dem Spruch meinte sie, dass Asha alles daran setzen wird, um die Marine zu vernichten.
Alleine zog Asha los um sich einer Piratenbande anzuschließen. Dabei wurde sie jedoch von der Marine gejagt und musste hin und wieder den ein oder anderen Marinesoldat oder Kopfgeldjäger loswerden. Bis sie eine Piratenbande fand, die sie aufnahm, dauerte es drei Jahre. Mit achtzehn Jahren also schloss sie sich der Piratenbande von Corvus an. Der Karasu Bande. Corvus nahm sie auf, da er ihren Steckbrief gesehen hatte und sie sich als würdig erwiesen hatte, seiner Bande beizutreten.

Sonstiges: Sie wird seit ihrem 10 Lebensjahr gesucht.

{AUSSEHEN}

Haarfarbe: Ihre Haare sind hellblond und sehr lange.

Augenfarbe: Sie hat graubraune Augen die meisten sehr kalt wirken.

Höhe: Sie ist 1,69 cm groß.

Gewicht: Und wiegt 56 Kilo.

Kleidung: Asha trägt meistens dunkle, figurbetonte und bequeme Kleidung. Meistens ist es ein schwarzes Top und eine graue Hose, dazu hohe Sandalen. Bei formellen Anlässen – oder wenn sie sich mal wieder unter die Reichen schleicht um dort zu klauen – trägt sie ein schwarzes Kleid. Das Kleid besteht aus schwarzen Federn ihrer Flügel, die zu groß geworden sind und daher ausfallen. Sie hat sie sich zu einem hübschen Kleid nähen lassen, welches ein tiefen Ausschnitt hat und ihre Beine bei jedem Schritt freigibt.

Accesoires: Sie trägt eine Kette mit zwei Federn ihrer Flügel um den Hals.

Allgemeines Erscheinungsbild: Auf den ersten Blick wirkt sie wirklich sehr hübsch und attraktiv. Mit ihren langen blonden Haaren und ihren graubraunen Augen wirkt sie fast wie ein Engel – aber eigentlich ist sie das genaue Gegenteil. Wenn man ihr genauer in die Augen schaut erkennt man, dass diese fast immer kaltherzig zurückschauen. Ansonsten ist sie mittelgroß und sehr schlank und wendig. Ihre Fingernägel sind etwas länger und immer schwarz lackiert. Ansonsten hat sie lange Beine und wirkt sehr anziehend.

Sonstiges:

{KAMPF}

Teufelsfrucht: Zoan Frucht; Harpyia Frucht.

Verwendung: Wie jeder andere Zoan-Fruchtnutzer auch, kann sich Asha in ein Mischwesen verwandeln oder in die ausgeprägte Form. Da eine Harpyie jedoch auch zum Teil menschlich aussieht, ist zwischen dem Mischwesen und der kompletten Harpyie kein großer Unterschied. Als Mischwesen lässt sich Asha entweder Flügel wachsen oder ihre Krallen an Händen und Füßen. Zwischen den Flügeln unterscheidet sie dann jedoch zwischen zwei Paaren. Entweder es wachsen ihr weiße Flügel auf dem Rücken, mit denen sie fliegen kann und dafür noch die Hände frei hat, oder aus ihren Armen werden pechschwarze Flügel mit Krallen an den Enden.
Als komplette Harpyie hat sie dann schwarze Flügel und Krallen. Dann greift sie mit ihren schwarzen Krallen an oder mit ihren stählernen Federn. Sie ist sehr wenig und da sie zudem auch noch fliegen kann ist sie eine gute Kämpferin, auch wenn sie dann nur mit Krallen und Federn kämpft.

Waffen: Von ihrer Mutter erlernte sie das Kämpfen mit den Fächern. Nachdem ihre alten Fächer zu abgenutzt waren, erstellte sie sich neue aus ihren Harpyienfedern. Diese sind messerscharf und an ein Paar – sie besitzt insgesamt 3 – brachte sie noch Stahlkrallen an. Ein Fächer davon ist sogar kugelsicher. Zudem kann sie auch mit Dolchen umgehen, hat aber nicht immer einen dabei, da sie dann doch eher mit Fächern oder ihren Krallen kämpft.

Verwendung: Sie trägt eigentlich immer mindestens ein Paar [also 2] Fächer bei sich. Diese hat sie zusammengeklappt und in einem Gürtel um ihre Hüfte geschnallt. Wenn sie ein Kleid anhat ist der Gürtel unter der Kleidung, ansonsten hat sie es immer an ihrer Hose befestigt.
Die Fächer benutzt sie oft bei schwächeren Gegnern oder bei Leuten, die nicht wissen sollen, dass sie Teufelskräfte hat. Oder wenn sie Leute beeindrucken will, da der Kampf mit Fächern bei ihr meistens wie ein Tanz aussieht und sie sich daher elegant bewegt und so auch Eindruck schinden kann.
Ihre Dolche benutzt sie, wenn sie aus dem Hinterhalt angreift. Sie ist sehr treffsicher damit und trifft meistens ins Herz, Nacken oder Kopf. Aber auch diese setzt sie eher selten ein. Da vertraut sie lieber auf ihre Fächer und auf ihre Teufelskräfte.

Stärken: • Teufelskräfte
• Kämpfen mit den Fächern
• Klauen

Schwächen: • Freundlich sein
• Wasser
• Nachtragend
• Seesteine

Sonstiges: -


{PIRAT}

Crew: Sie gehört zu der Karasu Bande.

Rang in der Crew: Normales Crewmitglied

Ruf: -

Kopfgeld: Da sie schon seit ihrem 10 Lebensjahr gejagt wird, hat sie ein Kopfgeld von 22.000.000 Berry.

Sonstiges: Sie hat sich der Piratenbande angeschlossen, um ein sicheren Platz zu haben und nicht alleine durch die Welt reisen zu müssen.

{FAMILIE}


Mutter: Kiu Reylih | Geborene Katan | Gestorben mit 35 Jahren | Hingerichtet von der Marine wegen Angriffs auf ein hohes Mitglied |  Attraktive blonde Frau mit grünen Augen | Fächermeisterin

Vater: Zin Reylih | Gestorben mit 42 Jahren | Gestorben an einer seltenen Krankheit | Großer braunhaariger Mann mit blauen Augen | Schwertverkäufer

Geschwister: Sie hatte keine Geschwister.

Gefährte/Gefährtin: -

Kinder: -

Sonstiges: Sie hat keine lebenden Verwandten mehr, da ihre Eltern beide Einzelkinder waren und sonst ihre ganze Familie schon tot ist.

{SONSTIGES}

Sonstiges: -


Zuletzt von Asha am Mo Feb 02, 2015 8:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vize-Kapitän



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 26.01.15
Alter : 21
Ort : Irgendwo auf der Grandline~

BeitragThema: Re: Asha | Piratin   Mo Feb 02, 2015 8:11 pm

Schöner Stecki.
Zwei Sachen hab ich noch:

Schwächen: Füge hier doch bitte noch Seestein hinzu, da dies eine große Schwäche von Teufelsfruchtnutzern ist.

Geschichte: Wie kam es, dass sie sich entschied, bei der Karasu-Bande anzuheuern? Was tat sie, um Mitglied zu werden?
(Corvus nimmt nicht einfach Mitglieder auf)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vize-Kapitän



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 26.01.15
Alter : 21
Ort : Irgendwo auf der Grandline~

BeitragThema: Re: Asha | Piratin   Mo Feb 02, 2015 8:40 pm

Sehr schön, damit ist der Stecki angenommen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Asha | Piratin   

Nach oben Nach unten
 
Asha | Piratin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
~One Piece RPG Forum~ :: Steckbriefe :: Die angenommenen Steckbriefe-
Gehe zu: