~One Piece RPG Forum~

Ein One Piece RPG Forum.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Corvus//Pirat//Kapitän

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Corvus



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 17.09.14

BeitragThema: Corvus//Pirat//Kapitän   Mi Sep 17, 2014 7:53 pm

{ALLGEMEINES}

Vorname: Corvus

Nachname: nicht bekannt.

Spitzname: hat keinen.

Titel: die Krähe

Geschlecht: Männlich

Alter: 21 Jahre

Rang: Piratenkapitän

Rasse: Mensch

Sonstiges: //

{CHARAKTER}

Persönlichkeit: Corvus ist ein schwieriger Mensch. Er zeigt sich immer kühl und gelassen. Im Streit laut und aggressiv. Genauso auch im Kampf. Er unterschätz oft seine Gegner und ist Hochmütig und Stolz. Corvus schließt keine Freundschaften. Jedenfalls zeigt er es so. Seine Crew ist ihm wichtig. Wenn einem was passiert, ist er Sauer. Da kann er auch mal ganz anders. Als Kapitän trägt er die Verantwortung und das weiß er. Die richtigen Entscheidungen trifft er meist sofort. Auch wenn es mal hirnrissig erscheint, so sind seine Taten doch gut durchdacht. Im Kampf gibt Corvus alles. Leben oder Tod. Gnade lässt er nicht walten. Kaltblütig und Blutrünstig tötet er seine Gegner. Außer wenn er seinen Gegner später nochmal herrausfordern will.

Seine Crew vertraut ihm, und das weiß er zu schätzen. Genauso wie die Meinungen derer. Wenn er ein Ziel hat, so will er es stets erreichen. Und wenn er Umwege in Kauf nehmen muss.

Außerdem ist er "leicht" verrückt. Er redet in manchen Situationen den reinsten Blödsinn und glaubt auch noch daran. Dann reitet er sich in seinen Vermutungen rein und nur sehr schwer zu stoppen.

Selten zeigt er sich aber von seiner freundlichen Seite. Da spielt er sogar Gitarre und singt hin und wieder. Das kommt aber nur bei sehr guter Laune vor.

Mag: Mond, die Farbe Rot, den Kampf

Mag nicht: Feigheit, Regen, Lügen

Geschichte: Als Corvus noch sehr Jung war, lief er von Zuhause fort. Er kannte seine Eltern nicht un lebte bei seiner Tante, die allerdings eher mehr Tyrann als Mensch war. Sie hat ihm immer sehr schwere Aufgaben gegeben und oft wäre Corvus auch gestorben. Als er eines Tages im Wald Pilze sammeln sollte, fand er eine merkwürdige Frucht. Ohne zu überlegen aß er diese Einfach. Dass es sich um eine Teufelsfrucht handelte, wurde ihm erst später klar.
Wieder einmal schickte seine Tante ihn los. Corvus sollte Angeln gehen. Allerdings fiehl er versehentlich ins Wasser. Er war eigentlich ein sehr guter Schwimmer, doch egal wie sehr sich auch anstrengte, er schaffte einfach nicht, über Wasser zu bleiben. Jemand rettete ihn Damals. Es war eher so zufällig.
Als Corvus wieder zu sich kam, saß ein Mann neben ihm. Das veränderte sein Leben sehr. Der Mann stellte sich als Ryu vor und erzählte Corvus nebenbei davon, dass er Mitglied einer Piratenbande wäre.
Corvus, der schon immer weg von seiner Tante wollte sah nun seine Chance. Er bettelte Ryu an, seiner Bande beitreten zu dürfen. Zuerst lachte ihn dieser aus, aber da es ihm egal sein konnte, wer da auf dem Schiff arbeitet, nahm er ihn mit und brachte ihn zu seinem Kapitän. Dieser war ein freundlicher Mann und er nahm Corvus gerne auf. Corvus freute sich und wollte Ryu unbedingt helfen. Er stand in seiner Schuld. Hatte ihm das Leben gerettet. Corvus sah zu ihm auf und hat alles getan, was Ryu von ihm wollte. Ob Deck schrubben oder Kartoffeln schälen. Auch wenn Ryu ihm eigentlich keine Befehle geben durfte, so tat Corvus es ohne wiederworte und sah weiterhin zu Ryu auf.
Dann verriet Ryu allerdings seine Crew und schickte sie in den Sicheren Tod. Corvus konnte es gar nicht glauben und überlebte nur mit Glück. Da war er 14 Jahre. Ryu verschwand ohne ein Wort und der Großteil der Crew starb. Corvus hatte mehr Glück im Unglück, denn unbewusst nutze er seine Teufelskräfte und verwandelte sich in eine Krähe und konnte so überleben...

Nun schwor Corvus aber Rache. Er würde erst ruhen können, wenn er Ryus Kopf vor sich liegen haben würde. Und wenn er dabei drauf gehen würde. Er gründete seine eigene Piratenbande und schwor ein besserer Pirat als Ryu zu werden. Jemanden, dem man wirklich vertrauen konnte und niemand, der einen einfach so verriet. Da sein Vertrauen so erschüttert wurde, hat er schwierigkeiten Freundschaften zu schließen und daher kommt auch seine Verrücktheit.

Nun schippert Corvus mit seiner Karasu-Bande herum und hofft, eines Tages auf Ryu zu treffen...

Sonstiges:

{AUSSEHEN}

Haarfarbe: Rotbraun, zum Zopf gebunden.

Augenfarbe: sehr dunkles Braun

Höhe: 1,80m

Gewicht: 73kg

Kleidung: Meist immer einen Schwarzen Mantel mit rotem Futteral, ein weinrotes Hemd mit schwarzer Krawatte, dunkelbraune Hose und schwarze Stiefel.

Accesoires: Ein weinrotes Tuch um den rechten Arm. Und ein dunkelrotes Zopfband.

Allgemeines Erscheinungsbild:
Corvus:
 

Sonstiges: Eine Narbe über sein rechtes Auge, bis hin zur Wange.

{KAMPF}

Teufelsfrucht: Krähenfrucht, Zoan-Frucht

Verwendung: Wie üblich bei diesen Früchten, kann er sich in ein Zwischenwesen und das Tier verwandeln. Bei dem Zwischenwesen wachsen ihm allerdings "nur" große, schwarze Flügel. Die Federn glänzen leicht.
Außerdem kann er die Federn zum kämpfen einsetzten. Zum Beisiel seine Federdolche. Wenn er Federn von seinen Flügeln nimmt, werden sie sehr scharf und eignen sich gut zum Werfen.
Auch kann er seine Flügel im Kampf einsetzten. Seine Geschwindigkeit erhöt sich sehr stark und wenn Corvus will, werden Die Feder zu scharfen Klingen.

Als Tier, also als Krähe, kämpft er relativ selten. Sein Erscheingsbild ist die einer größeren Krähe, mit einem pechschwarzen Gefieder und dunkelroten Augen. Seine Krallen sind scharf und Spitz. Im Flug ist er schnell und wendig. Aber auch verletztlich. Die Knochen eines Vogels sind dünn und brechen leicht. Es wäre für ihn tödlich, wenn er in der Vogelgestalt angegriffen wird. Deswegen nutz er diese Gestalt meistens nur, wenn er sich verstecken will, Erkundungstouren unternimmt oder Spoinieren geht. Eine Krähe fällt selten auf.

Waffen: Corvus trägt ein etwas längeres Schwert bei sich. Die Klinge wird vorne etwas breiter und hat einen braunen Ledergriff. Das Stichblatt ist Wolkenförmig und an dem Griff hängen ein paar schwarze Federn. Auch wenn er ihn nicht oft dabei hat, ist Corvus doch sehr geschickt mit Pfeil und Bogen. Und halt mit seinen Federdolchen und einer Schusswaffe.

Verwendung: Meistens kämpft Corvus mit seinem Schwert oder den Federn. Nach langem Trainigt beherscht er diese Waffen perfekt. Es gibt ein paar Angriffe, die er oft einsetzt, diese sind aber eher unbewusst. Im Kampf reagiert er mit seinem Instinkt und denkt nicht viel nach. Lieber auf Reflex, Stärke und Kaltblütigkeit.

Wenn er den Bogen nutz, so trifft er so gut wie immer sein Ziel. Auch diese Waffe beherscht sehr gut. Wenn auch mit wenig Kraft. Schwere Wunden fügt er damit nicht zu.

Seine Schusswaffe benutz er selten. Corvus hasst dieses Ding und hat die Waffe nur für den Notfall bei sich. Schon allein, weil der Umgang damit für Corvus noch schwer ist.

Stärken: Seine Teufelsfrucht, Umgang mit Schwert, Schneller Flieger

Schwächen: Wasser. Ist ja klar, da er eine Teufelsfrucht gefuttert hat, kann er nicht schwimmen. Er Unterschätz regelmäßig seine Gegner und bekommt dementsprechend einiges ab, bis er mekrt, dass er anders kämpfen muss. Seine Verwundbarkeit als Krähe.

Sonstiges: Corvus ist außerhalb des Kampfes öfters als Krähe zu sehen.


{PIRAT}

Crew: Corvus` Piratenbande nennt sich "Die Karasu-Bande"

Rang in der Crew: Kapitän

Ruf: Bei seiner Crew ist er eingentlich relativ "beliebt", aber seine Aggressivität wird ihm oft nachgesagt.

Kopfgeld: 25.000.000 Berry

Sonstiges: Er war mal ein Mitglied der "Vulture-Bande"

{FAMILIE}


Mutter: Unbekannt

Vater: Unbekannt

Geschwister: //

Gefährte/Gefährtin: //

Kinder: //

Sonstiges: //

{SONSTIGES}

Sonstiges:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kapitän
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 10.09.14

BeitragThema: Re: Corvus//Pirat//Kapitän   Do Sep 18, 2014 6:19 pm

Der Steckbrief ist ANGENOMMEN.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiecerpgforum.forumieren.com
 
Corvus//Pirat//Kapitän
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sprich-wie-ein-Pirat-Tag
» Das Phänomen der vermissten Crews und Kapitäne
» Zangyaku Vendetta - Pirat
» [Suche] Binayre-Pirat Pilotenkarte & -plättchen
» Kajüte der Kapitänin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
~One Piece RPG Forum~ :: Steckbriefe :: Die angenommenen Steckbriefe-
Gehe zu: